Marc Márquez ist wieder im Rennen

An diesem Wochenende ist es endlich soweit. Der der sechs-fache Weltmeister Marc Márquez (93) startet am Wochenende zum Portugal GP. Es wird sein erstes Rennen in der MotoGP seit seinem schweren Sturz zum Eröffnungsrennen im März 2020. Bei seinem Sturz zog er sich eine komplizierte Armfraktur zu und fiel die gesamte Saison 2020 aus.

Die Ärzte gaben dem 28 jährigen nun grünes Licht für den Start zum Portugal-GP in Portimão (16.-18.4.2021). Ich hoffe, das Marc an seine Reihen-Erfolge in den letzten Jahren anknüpfen kann – auch wenn die MotoGP ohne den wohl dominantesten Fahrer der letzten Jahre auch recht spannend war. Hoffentlich geht er das erste Rennen ruhig an, um Verletzungen zu vermeiden. Aber das wäre nicht Marc … .

Für alle 93-Fans habe ich hier noch PR-Videos des Ausnahmefahrers gefunden, die ich Euch zeigen möchte.

Ein faszinierendes Marketing Video über Marc und seiner Honda in Kitzbühel.
Marc auf Japans Nürburgring “Hakone Turnpike” in der Nähe von Tokio.
Márquez Unlimited: Marc Márquez’ Weg zu seinem achten Weltmeistertitel
Foto: NBNL

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Start typing and press Enter to search

1
0
Bitte schreibe einen Kommentarx
()
x