Abenteuerreise von Salzburg nach Indien

Eigentlich wollte ich meine Reise-Sehensucht nur mit einem kleinen Youtube-Video stillen. Ihr kennt ja diese kurzen Profi-Hochglanz-Gopro-Videos einiger Influencer. Aber das Video von Josef Pichler ist anders: Im Stil eines Vortrages teilt er seine Reiseerlebnisse und zeigt Fotos und Videoclips. Dabei wirken die Erlebnisse des Österreichers und seiner Frau so authentisch und sympathisch, dass ich einfach nicht aufhören konnte und die ganzen 80 Minuten durchschaute. Ohne viel Zeit mit der Beschreibung der Reisevorbereitung zu verschwenden, konzentriert er sich auf die Dokumentation von Land und Leuten, die die Beiden auf ihrer Reise treffen. Natürlich müssen sie auch so einige Hindernisse überwinden. Aber seht selbst – nur Vorsicht – der Vortag von Josef Pichler kann hohes Reisefieber verursachen!

Foto: Youtube/Josef Pichler
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Start typing and press Enter to search

1
0
Bitte schreibe einen Kommentarx
()
x